HLM HLW KREMS

zur Messe-Rallye-Challenge

Über uns

Eine Schule fürs Leben

Die HLM HLW Krems bietet hervorragende Ausbildungsmöglichkeiten mitten in Krems. Unseren Schüler/innen steht ein wundervolles Gebäude mit modernster Ausstattung zur Verfügung.

Erstklassige Ausstattung

  • modernes, helles und freundliches Schulgebäude mit Tradition
  • Bibliothek, Präsentationsraum
  • betriebswirtschaftliches und naturwissenschaftliches Zentrum
  • Küchen und Restaurant
  • Modewerkstätten
  • modernste EDV-Ausstattung, PC & Beamer in allen Unterrichtsräumen
  • Microsoft 365

Beste Rahmenbedingungen

  • zentrale Lage am Beginn der Fußgängerzone
  • sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Unterbringungsmöglichkeit im Schulareal (Bundesschülerheim)
  • Buffet, Mittagessen im Schulrestaurant, gesunde Schuljause
  • schulärztliche und schulpsychologische Beratung/Betreuung

Reges Schulleben

Als Schulgemeinschaft legen wir viel Wert auf positives Schulklima und freundliche Atmosphäre. Dich erwarten unterschiedlichste Aktivitäten und Veranstaltungen:

  • Projekte und Projekttage (Foto-, Trommel- und Visagistenworkshop, Film- und Videoworkshop, Kunst- und Kreativprojekte, karitative Projekte, Theater-, Konzert- und Kinobesuche, Orientierungstag, Lesenacht, …)
  • Schulball, Schulfest, Sportfest
  • Sprachwochen, Sommer- und Wintersportwochen
  • fashion & food
  • Teilnahme an Wettbewerben

Schnuppern

Wenn du dich für eine Ausbildung interessierst und schnuppern kommen möchtest, bitten wir dich um telefonische Terminvereinbarung.
Ein Schnuppertag ist die beste Möglichkeit, einen Einblick in unsere Schule und den Unterricht zu bekommen. Dieser Tag wird von uns für dich so organisiert, dass du v.a. einen Einblick in jene Fächer erhältst, die den gewünschten Fachbereich ausmachen und welche du noch nicht kennst.

Ausbildung

Höhere Lehranstalt für Mode (HLM)

Die fachtheoretische und fachpraktische Ausbildung der HLM ermöglicht die unmittelbare Ausübung von Berufen in der Wirtschaft, im Besonderen in der Bekleidungswirtschaft. Unsere Schule vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten für den Modebereich ebenso wie für Produktionsbereiche in anderen Branchen.
Die HLM Krems ist eine von drei Modeschulen in Niederösterreich (Krems, Mödling, Wr. Neustadt).

1 Monat Pflichtpraktikum im Mode-/Textilbereich (zwischen 3./4. Jahrgang)

In der Vertiefung Angewandte Betriebsführung werden Projekte für den Modebereich vom Entwurf bis zur Vermarktung fächerübergreifend bearbeitet.

Begleitend zur Fachausbildung Mode erfolgt eine kaufmännische Ausbildung sowie eine Ausbildung in allgemeinbildenden Fächern. Als zweite Fremdsprache zu Englisch wird Italienisch gelehrt.

Auf Wunsch können Zusatzqualifikationen mit Zertifikat erworben werden.
(Refa-Grundschein, Cambridge Certificate, Peer-Mediation)

Höhere Lehranstalt für Wirtschaft (HLW)

Die fachtheoretische und fachpraktische Ausbildung der HLW ermöglicht eine Vielfalt an Berufschancen. Unsere Schule vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten, die zur Ausübung von Berufen in den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung, Tourismus und Ernährung befähigen – ohne frühzeitige Spezialisierung.
Die HLW Krems ist die einzige Schule in Niederösterreich mit der Vertiefung Gesundheit und Soziales.

3 Monate Pflichtpraktikum in der Gastronomie (zwischen 3. und 4. Jahrgang)

Die Vertiefung Gesundheit und Soziales vermittelt grundlegende Kenntnisse für eine weiterführende Ausbildung für Berufe im Gesundheits- und Sozialbereich.

Begleitend zur Fachausbildung Ernährung, Gastronomie und Hotellerie erfolgt eine kaufmännische Ausbildung sowie eine Ausbildung in allgemeinbildenden Fächern. Als zweite Fremdsprache zu Englisch wird Französisch gelehrt.

Auf Wunsch können Zusatzqualifikationen mit Zertifikat erworben werden.
(Jungsommelier/Jungsommeliere, Jungbarkeeper/Jungbarkeeperin, Kaffeekenner/Kaffeekennerin, Cambridge Certificate, Peer Mediation, Erste-Hilfe Grundkurs, Ausbildung „Pflegefit“)

Fachschule für wirtschaftliche Berufe (FW)

Die fachtheoretische und fachpraktische Ausbildung der FW ermöglicht eine Vielfalt an Berufschancen. Unsere Schule vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten, die zum sofortigen Berufseinstieg in den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung, Tourismus und Ernährung befähigen.
Die FW Krems ist die einzige Schule in Niederösterreich mit der Vertiefung IT-Management.

8 Wochen Pflichtpraktikum in der Gastronomie (zwischen 2. und 3. Klasse)

Die Vertiefung Informationstechnologie-Management vermittelt vertiefende Kenntnisse im IT-Bereich für die unmittelbare Anwendung im öffentlichen Dienst und in der Wirtschaft.

Auf Wunsch können Zusatzqualifikationen mit Zertifikat erworben werden.(Typing-Zertifikat, Kaffeekenner/Kaffeekennerin)

Einjährige Fachschule für wirtschaftliche Berufe (EFW)

Die EFW ermöglicht den Übertritt in die Lehrausbildung und die Ausübung einfacher beruflicher Tätigkeiten. Sie ist eine Alternative zu den Polytechnischen Schulen (Pflichtschulabschluss) und dient der Berufsorientierung und -vorbereitung für verschiedene Lehrberufe.

Im Rahmen dieser Ausbildung hast du die Möglichkeit 6 Tage in Lehrbetrieben zu schnuppern, besichtigst Betriebe, besuchst Berufs- und Informationsmessen und erhältst ein Bewerbungstraining.

HLM HLW Krems

www.hlmhlw-krems.ac.at

Kasernstraße 6
3500 Krems an der Donau

Telefon: +43 (0) 27 32 / 852 40
E-Mail: office@hlmhlw-krems.ac.at

Direktion: Hofrätin Dir. Mag. Sabine Hardegger

Für Anfragen steht Ihnen unser Sekretariat
von Montag bis Freitag
in der Zeit von 8.00 bis 15:00 Uhr
zur Verfügung.

Anfragen können gerne auch per Mail gesendet werden.

Viel Vergnügen bei Impressionen aus unserer Schule!

Das könnte dir auch gefallen …

Lass dich inspirieren! Per Zufallsprinzip stellen wir dir hier verschiedene Aussteller*innen vor. Schau dich doch mal um und vielleicht ist hier noch etwas Interessantes für dich dabei. Du hast noch Fragen? Kontaktiere das Messe-Team der Schule & Beruf – wir sind gerne für dich da!

Nach oben